„Essen vereint“ – das Kochbuch der JFS

Trotz unterschiedlicher kultureller Hintergründe haben wir vieles gemeinsam! Dieses Motto greift das Projekt der BK2A in ihrem Kochbuch auf. Es beinhaltet 40 Lieblingsrezepte der Schüler*Innen und Lehrer*Innen aus vielen unterschiedlichen Ländern, gesammelt und liebevoll zusammengestellt. Es zeigt eine wesentliche Gemeinsamkeit: den guten Geschmack.

Von der Idee bis nun zum fertigen Buch war es ein langer Weg. Um so stolzer ist die Klasse BK2A nun das Ergebnis präsentieren zu können, denn es macht deutlich, was der Klasse am Herzen liegt. Auch viele unterschiedliche Köche können gemeinsam ein Buch kreieren, das einlädt, neue internationale Gerichte kennenzulernen und diese gemeinsam zu genießen. Das Hardcover Buch kostet 15,00 € und kann bis Dienstag 12.04.22 unter buntundgsund@jfs.de bestellt werden. Werden Sie Teil unserer Kochgemeinschaft – wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

Schulinterne Fortbildung „Gewaltfreie Kommunikation“

Am Mittwoch, 30. März 2022 nahmen 12 Kolleginnen und Kollegen der JFS an einer schulinternen Fortbildung zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation (GFK)“ nach Marshall B. Rosenberg teil. Frau Jutta Kromer, eine Trainerin des „Fachverbands für gewaltfreie Kommunikation“ führte die Kolleginnen und Kollegen sehr einfühlsam und professionell an das Thema heran. Das Programm war sehr konzentriert und dicht, so dass innerhalb eines Tages die Grundzüge der gewaltfreien Kommunikation bei allen gut angekommen sind. Durch viele Praxisfälle und durch die bildhafte Unterstützung durch „Wolf“ und „Giraffe“ konnte auch mit Spaß und Leichtigkeit diese zunächst neue Art zu kommunizieren erlernt und von den KollegInnen sehr gut umgesetzt werden.

Herzlichen Dank an Frau Kromer für diese gut vorbereitete und sehr intensive Fortbildung.

2Match

Zum diesjährigen Auftakt des Projekts zur Berufsorientierung „2Match“, wurde am Dienstag, 22. März 2022 die Firma Mosolf an der JFS begrüßt. Die Referentin Frau Berger stellte mit Unterstützung einer Studentin im dualen Studium und einem Auszubildenden zum Speditionskaufmann die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Firma Mosolf vor. Zahlreiche interessierte SchülerInnen der JFS bekamen Einblicke in die Tätigkeiten während der Ausbildung und in den Aufbau des Unternehmens. Die SchülerInnen hatten viele Fragen, die alle beantwortet werden konnten.

Vielen Dank an Frau Berger, die sich die Zeit nahm und unseren SchülerInnen die Möglichkeit geboten hat, einen Einblick in die mögliche berufliche Zukunft zu bekommen.

Film ab!

„Erstelle einen Kurzfilm zu einem Ausbildungsberuf oder Studiengang deiner Wahl.“ So etwa lautete der Arbeitsauftrag für die Klasse BK1b im Rahmen des Projektes „Filmdreh“ in der Übungsfirma Element Models GmbH. Mit unterschiedlichen Tools wurden die Kurzfilme gemäß dem vorab erstellten Drehbuch fertiggestellt. Die Ergebnisse können sich sehen lassen! Kreative und informative Filme, die über den möglichen Anschluss nach dem Abschluss der Fachhochschulreife informieren.

#FinanceHeroes! – Ein spannender Workshop an der JFS

Am 21. März 2022 haben einige Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Kurses „Privates Vermögensmanagement“ am Seminar „FinanceHeroes zur Finanzbildung“ teilgenommen. Der Workshop wurde von der Bildungsstiftung der Kreissparkasse des Landkreises Esslingen im Rahmen von fünf Schulstunden durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler traten in Kleingruppen gegeneinander an, trafen mittels eines App-Simulationsspiels finanzielle Entscheidungen für ihre Spielfiguren und schätzten die finanziellen Folgen ihrer Entscheidungen ab.

Das Spiel umfasste insgesamt vier Spielrunden und nach jeder Spielrunde wurde ein Zwischenstand auf dem Weg zum FinanceHero betrachtet, um herauszufinden, welches Team in Führung lag. Inhalte des Planspieles waren diverse Finanzthemen: Eigenkapital-Management, Sparformen und Budgetierung, das Bilden von Rücklagen und Besparen von Zielen, Versicherungen und Schadensregulierung sowie Finanzierung bzw. Kriterien zur Kreditauswahl. Wir bedanken uns sehr bei allen Mitwirkenden für einen spannenden und erkenntnisreichen Tag!

vocatium Stuttgart 2022

Am Donnerstag, 31. März von 13.15 – 14.00 Uhr steht der Schulbesuch im Rahmen der Fachmesse für Ausbildung+Studium vocatium Stuttgart für die SchülerInnen der JFS an. Eine Referentin des Instituts für Talententwicklung Süd GmbH wird teilnehmende SchülerInnen über die Anmeldung und den Ablauf der Fachmesse für Ausbildung und Studium in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle am 07.und 08.07.2022 informieren.

Interessierte SchülerInnen können sich vorab auf der vocatium-Stuttgart-Seite informieren.

https://www.vocatium.de/fachmessen/vocatium-stuttgart-2022

Helden der Börse

Vollkommen auf Aktienkurs war die BK2B am Dienstag, 15.03.2022 im Workshop „BörsenHeroes“ von der Bildungsstiftung der Kreissparkasse. In einer Spiel-App lernten die SchülerInnen anhand lebensnaher Beispiele die Börse und die Möglichkeiten von Investitionen in Wertpapiere kennen und trafen finanzielle Entscheidungen. Anlagestrategien entwickeln, um mit Hilfe von Wertpapieren eine Altersvorsorge aufzubauen und die Rentenlücke zu schließen, ist das Ziel des Spiels. Zwischen den aktiven Phasen wurde den SchülerInnen Input über Börse, Aktien, Fonds und private Vorsorge vermittelt. Für die Teilnahme am Workshop erhielten die SchülerInnen ein Zertifikat zum „BörsenHeroe“ von der ausführenden Organisation Mecodia.