Ab sofort Schnelltests für Schülerinnen und Schüler der JFS

Seit einiger Zeit können sich Lehrerinnen und Lehrer der JFS zweimal in der Woche an der Schule schnelltesten lassen.

Seit dieser Woche finden nun auch Schnelltests für Schülerinnen und Schüler durch das Rote Kreuz in den Räumen der Cafeteria der JFS statt. Wir sind sehr froh, dass die Schule diese kostenlosen Schnelltests durchführen kann. Die Schnelltests gewährleisten ein höheres Maß an Sicherheit und dienen der Erhaltung des momentan stattfindenden Präsenzunterrichts.

Die Schnelltests erfolgen klassenweise auf freiwilliger Basis nach einem festgelegten Zeitplan. Jede Klasse, die momentan im Präsenzunterricht unterrichtet wird, erhält einen Termin pro Woche.

Liebe Schülerinnen und Schüler, bitte nehmt zum Test einen eigenen Schreibstift und ein Taschentuch mit.

Digitales Elterncafé der IHK Stuttgart

Das Team der Schulsozialarbeit der JFS möchte alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie auch Eltern auf eine tolle Veranstaltung aufmerksam machen.

Am 10.02.2021 findet von 17:00 – 18:30 Uhr ein digitales Elterncafé veranstaltet von der IHK Stuttgart statt. Es geht es um folgende Themen:

  • Wege nach der Schule
  • Chancen einer dualen Ausbildung
  • Schul- und Studienzweifler
  • Ausbildungsplätze

Der Referent wird Herr Fischle (geschäftsführender Schulleiter der beruflichen Schulen im Landkreis Esslingen) sein. Außerdem dabei ist auch die Festool Group mit Ausbildungsplätzen und dualen Studienplätzen und eine Studien- und Berufsberaterin der Agentur für Arbeit.

Anmelden kann man sich unter folgendem Link: www.stuttgart.ihk.de/elterncafe-es

Teilnahme an der Online – ÜFA – Messe in der „PEN Valentine´s Week“

Endlich ist es wieder soweit! Nach langem Warten wird nun die erste Online ÜFA-Messe stattfinden. Hierbei handelt es sich um die „PEN Valentine´s Week“ welche von der PEN Worldwide ausgerichtet wird. Dies ist ein tolle Möglichkeit, auch während der Pandemie im Austausch mit anderen Übungsfirmen weltweit zu bleiben und neue Handelspartner zu finden.

Die Messe findet vom 09. Februar bis 11. Februar 2021 statt. Selbstverständlich wird die Klasse BK2B der Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule mit Ihrer Übungsfirma „Element Models GmbH“ am 11. Februar daran teilnehmen. Wir freuen uns schon sehr darauf und bedanken uns herzlichst für die Einladung zu diesem Event.

Tablets für Schülerinnen und Schüler der JFS

Die JFS erhält 200 Tablets aus dem Corona-Hilfe-Sofortprogramm, das unter anderem Fördermittel für die Anschaffung mobiler Endgeräte an Schulen zur Verfügung stellt. Das Programm ist Teil des DigitalPaktes Schule. Es sollen Schülerinnen und Schüler unterstützt werden, die zu Hause auf kein digitales Endgerät zugreifen können. Wir freuen uns sehr, dass wir bereits die meisten der 200 Tablets an die Schülerinnen und Schüler verteilen konnten. Neben dem Leih-Tablet haben die Schülerinnen und Schüler von Lehrkräften der JFS eine Schulung zum sinnvollen Gebrauch der Geräte erhalten. Wir hoffen, dass wir nun für ein mögliches Fernlernen bestens gerüstet sind.

„Alle Jahre wieder“…und Corona zum Trotz…

… schmücken Mitglieder unserer SMV die Weihnachtsbäume unserer Schule, um die Vorweihnachtszeit einzuläuten. Ganz lieben Dank an die fleißigen Helfer, die auch in diesem Jahr guten Geschmack bewiesen haben und mit ruhiger Hand die zahlreichen Kugeln und Kerzen gekonnt am Baum platzierten. Die SMV wünscht allen Schülerinnen und Schülern eine schöne Vorweihnachtszeit, auch wenn sie aufgrund der vielen Klassenarbeitstermine und der besonderen Situation in diesem Jahr vielleicht bei vielen nicht ganz so „besinnlich“ ausfallen wird.“

Neue Anschaffung im Haus der Jakob-Friedrich- Schöllkopf Schule!

Die Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrer sowie die Schülerinnen und Schüler der Juniorenfirma „Mercatio“ freuten sich sehr über die neue Anschaffung des Hauses – den Verkaufswagen, der vom Förderverein der Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule gesponsert wurde. Gefüllt mit allerlei leckeren Produkten aus dem Sortiment der Juniorenfirma bietet „Mercatio“ ihren Kunden eine große Auswahl:

  • Schokolade und Kekse
  • Kaffee und Tee
  • Handseife, Handcreme und Duschgel.

Das Unternehmen „Mercatio“ freut sich sehr über die kommenden Verkäufe mit dem neuen Verkaufswagen. Gerne können alle Schülerinnen und Schüler wie auch Lehrerinnen und Lehrer zu den Verkaufszeiten ihre Lieblingsprodukte erwerben. Momentan nimmt „Mercatio“ Bestellungen per E-Mail unter mercatio@jfs.de an. Wir hoffen, dass wir Sie 2021, mit Beginn unseres neuen Geschäftsjahres, persönlich an unserem Verkaufswagen begrüßen dürfen.

#Carpediem: Diese Schülerzeitungsausgabe bringt Sie auf (virenfreie) Gedanken

Es ist (immer noch) in aller Munde – das Coronavirus. Es kam im Frühjahr in einem Ausmaß über uns und unsere heile (Schul-)Welt wie es die wenigsten von uns es sich in ihren kühnsten Träumen hätten träumen lassen. Deshalb hat sich die Redaktion der Carpe diem zur Aufgabe gemacht, mit ihrer aktuellen Online-Ausgabe nicht mehr über das Virus zu schreiben, zu berichten, zu fachsimpeln oder zu bewerten und den Blick nach vorne zu richten. Das bunte Mosaik, das entstanden ist, ist zu hundert Prozent virenfrei und kann getrost ohne Mund-Nasen-Schutz und Mindestabstand betrachtet werden. Ein ganz besonders buntes Mosaiksteinchen ist das Thema „Toleranz/Akzeptanz“. Also, auf zu neuen Ufern und zu Inhalten, die bestimmt dem ein oder anderen Denkanstöße liefern. Viel Freude beim Lesen!