Europa nördlich des Polarkreises

Erasmus+ Gruppe

Im Rahmen des laufenden Erasmus+ Projektes „No matter how far away we are, we are Europe“ reiste eine Gruppe von Schülern der Eingangsklasse des Wirtschaftsgymnasiums zusammen mit zwei Lehrkräften an den Rand von Europa – nach Tromsø in Norwegen. Bei diesem Projekt geht es um die Frage, wie sich Europa definiert: durch geografische Nähe oder eher durch gemeinsame Werte und Vorstellungen. Ein Aspekt dabei ist die Kultur und das gesellschaftliche Leben an entlegenen Gebieten von Europa kennen zu lernen. So wurde z.B. die Integration des indigenen Volks der Samen betrachtet und das familiäre Leben in den Gastfamilien kennengelernt.

Polarlichter

Ein weiterer Aspekt bei diesem Projekt ist auch die große Vielfalt von Europa hervorzuheben. So waren die Polarlichter ein ganz besonderes Erlebnis, das sonst in Europa kaum zu finden ist.

weiterlesen

Motto-Woche an der JFS

Foto Motto-Woche

Die SMV der JFS führt in der Woche vom 10.- 14.02.2020 eine Motto-Woche durch. Hierfür ziehen sich alle Schülerinnen und Schüler, die daran teilnehmen möchten dem Motto entsprechend an. Lehrkräfte dürfen natürlich auch mitmachen.

Los ging es am heutigen Montag mit dem Motto „blau/weiß“, den Farben der Schule. Morgen geht es sportlich weiter. Am Mittwoch sind die 80er und 90er Jahre dran. Am Donnerstag ist „Business-Tag“ und am Freitag darf sich jeder für Fasching kostümieren.

Alle, die an mindestens 2 der 5 Tage dem Motto gefolgt sind, können attraktive Preise der SMV gewinnen. Außerdem werden auf dem Instagram-Account der Schule Fotos veröffentlicht:
https://www.instagram.com/jfskirchheim/

Auch hier gibt es Preise zu gewinnen, wenn man der Seite folgt, die Bilder liked und einen Kommentar mit „#JFS-Motto“ hinterlässt.

Info-Tag lockt viele Besucher an

Am Dienstag, 21.01.2020 fand der Info-Tag für Neu-Bewerber an der J.-F.-Schöllkopf-Schule statt. An diesem Abend hatten interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern die Möglichkeit sich über das Wirtschaftsgymnasium, das Berufskolleg und die 2-jährige Berufsfachschule für Wirtschaft (Wirtschaftsschule) zu informieren.

Die Schule stellte die vielfältigen Projekte, Aktivitäten und das Engagement der Schule vor. Es konnten die Räumlichkeiten besichtigt werden, Gespräche mit Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern geführt werden und an Beratungsständen gezielte Informationen über die Schularten und deren Aufnahmebedingungen eingeholt werden.

Vortrag Infotag

Die Vorträge zum WG, BK und zur WS waren gut besucht.

Challenge gewonnen und 500 € kassiert

Gruppenfoto gewonnene Challenge

Schülerinnen und Schüler der JFS haben erfolgreich die Challenge der Volksbank Kirchheim-Nürtingen gewonnen. Die Herausforderung bestand darin, dass über 50 Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums zum Heimspiel der Kirchheim Knights gegen die Seahawks Rostock vergangenen Samstag in der Sporthalle Stadtmitte erscheinen mussten. Zunächst war nicht ganz sicher, ob das Ziel der Challenge erreicht wird. Doch zur Zählung in der Halbzeit gewannen die Schülerinnen und Schüler der JFS die Challenge vollkommen souverän – genau wie die Kirchheim Knights das Heimspiel. Eine Win-Win-Situation und ein gelungener Abend!

„Verkürzer“ feiern erfolgreichen Abschluss

Zur Winter-Abschlussprüfung der Kaufmännischen Berufsschule, die in der Regel von den Azubis absolviert wird, die eine Verkürzung ihrer Ausbildungszeit erhalten haben, nahmen in diesem Jahr insgesamt 54 Prüflinge teil. Davon haben 51 Schülerinnen und Schüler bestanden und 19 Prüflinge wurden sogar mit einer Belobigung oder einem Preis auf der Abschlussfeier der kaufmännischen Berufsschule geehrt.