Corona-Impfungen im beruflichen Schulzentrum Kirchheim unter Teck

Im Rahmen der Impfaktion für die Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule und die Max-Eyth-Schule in Kirchheim unter Teck am Montag, den 24. Januar 2022 sind in begrenztem Umfang noch zusätzliche Impfungen zwischen 13:40 Uhr und 15:00 Uhr möglich.

Wenn Sie die Gelegenheit wahrnehmen wollen, melden Sie sich bitte am Montag, den 24. Januar 2022 zwischen 10 Uhr und 11 Uhr im Sekretariat der Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule unter der Nummer (07021) 92037-0.

Die Impftermine werden in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen vergeben.

Es wird der Impfstoff Comirnaty von BioNTech Pfizer verwendet. Nach der Impfung erhalten Sie ein digitales Impfzertifikat (QR-Code) ausgehändigt.

Bitte bringen Sie zur Impfung Ihren Impfpass, die Versichertenkarte und den Personalausweis mit.

Bitte laden Sie sich den Aufklärungsbogen sowie das Anamneseblatt und die Einwilligungserklärung herunter. Bringen Sie auch diese Dokumente soweit es möglich ist ausgefüllt mit.
Anmerkung: Ab dem Alter von 16 Jahren dürfen die Schüler*innen selbst entscheiden, ob sie geimpft werden möchten und dürfen selbst die Unterschrift leisten. Unter 16-Jährige benötigen die Unterschrift der Erziehungsberechtigten auf der Einwilligungserklärung.

Nach der Impfung ist verpflichtend eine Ruhepause von 15 Minuten einzuhalten. So finden Sie die Impfräumlichkeiten:
Benutzen Sie den Haupteingang der Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule in der Boschstraße 28 und folgen Sie den Hinweisschildern. Die Impfungen finden im Erdgeschoss (Warteraum E11) statt!

Info-Tag am 20.01.2022

Termine Info-Tag am 20.01.2022

Die JFS ist individuell und vielfältig, zukunftsorientiert und innovativ, international und weltoffen. Schöne Schlagworte – tatsächlich sind wir viel mehr. Wir leben Schule.

Machen Sie sich selbst ein Bild und erfahren Sie mehr über die JFS am virtuellen Info-Tag am 20.01.2022 mit den Schularten Wirtschaftsgymnasium, Berufskolleg, Wirtschaftsschule.

Auch danach finden Sie alle Infos und Links im digitalen Schulhaus.

Conversation Day 2022

Am 17.01.2022 gab es eine Premiere an der JFS. Gemeinsam mit dem Deutschen Amerikanischen Zentrum in Stuttgart (DAZ) konnte die JFS dieses Jahr erstmals einen Conversation Day für die Abschlussklassen des Wirtschaftsgymnasiums ausrichten. Bei diesem digitalen Workshop hatten unsere Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, ihre Englischkenntnisse in Einzelgesprächen mit Freiwilligen aus den USA auszutesten.

Worüber gesprochen wurde lag hierbei ganz bei einem selbst. Neben bisherigen Auslandserfahrungen oder den eigenen Studien-, Business- oder Reiseplänen wurden beispielsweise auch aktuelle Entwicklungen der deutschen und US-amerikanischen Politik diskutiert. Auch die Besonderheiten der eigenen Heimat, insbesondere die Feinheiten der nationalen und regionalen Küche, waren natürlich von Interesse. So konnte man auf deutscher Seite etwas mehr über die richtigen Zutaten eines echten „American Burgers“ lernen, während unsere amerikanischen Gesprächspartner nun hoffentlich genauer wissen, wie man „Schnitzel“ und „Kartoffelsalat“ zubereitet, welche Zutaten eigentlich in „Maultaschen“ gehören und ob es sich bei „Spätzle“ eigentlich um „pasta“ handelt.

weiterlesen

Dürfen wir vorstellen …

von links nach rechts: Jonas Schellhaas, Chiara Klan, Florian
Schweizer, Erencan Ipekoglu

… unsere Schülersprecherin und Schülersprecher.

von links nach rechts: Jonas Schellhaas, Chiara Klan, Erencan
Ipekolgu, Justin YIldiz

Herzlichen Glückwunsch an Jonas Schellhaas (WGW-J2A), Chiara Klan (WGI-J2), Justin Yildiz (3BM2), Erencan Ipekoglu (BKIIC) und Florian Schweizer (WGW-EA). Das Team hat bereits gemeinsam mit den Klassensprecherinnen und Klassensprechern seine Arbeit aufgenommen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin frohes Arbeiten.

In der Höhle der Löwen an der JFS: Eintägiger Workshop „Start-up BW Young Talents“

Der 01. Dezember war für die Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse WGW-EA alles andere als ein ganz normaler Schultag. Anstelle von klassischem Unterricht stand ein ganztägiger Workshop im Rahmen der vom Land Baden-Württemberg geförderten Gründerinitiative „Start-up BW Young Talents“ auf dem Stundenplan. Das Ziel an diesem Tag war in mehreren Kleingruppen eigenständig neuartige Geschäftsideen zu entwickeln. Organisiert und betreut wurde die Veranstaltung von einem Expertenteam des „Steinbeis-Innovationszentrums“ der Hochschule Pforzheim.

Zunächst erhielten die Schülerinnen und Schüler grundlegende Informationen zu den Themen „Unternehmensgründung“ und „Entwicklung von Geschäftsideen“. Ausgerüstet mit dem nötigen Input und hochmotiviert ging es dann an die praktische Umsetzung – die Entwicklung eigener Geschäftsideen. Diese wurden dann am Nachmittag vor einer fachkundigen 6-köpfigen Jury, bestehend aus Unternehmensvertretern wie beispielsweise einem Existenzgründer, einer Firmeninhaberin sowie einem Firmeninhaber, präsentiert.

weiterlesen

#StärkerAlsGewalt!

Manchmal werden an der JFS auch ernstere Töne angeschlagen. Aus diesem Grund beschäftigte sich die WSI mit dem Thema (Häusliche) Gewalt. Denn: (Häusliche) Gewalt an Frauen und Männern geht uns alle an. Auch oder gerade während der Pandemie.

Frau Wiesner vom Verein Frauen helfen Frauen Kirchheim unter Teck stellte den Schüler*innen auf interessante und anschauliche Weise dar, welche Formen Gewalt annehmen kann und klärte Fragen wie:

  • Was ist häusliche Gewalt?
  • Die Dynamik einer Gewaltbeziehung
  • Wie kann ich mich vor Gewalt schützen?
  • Wie kann ich gewaltfrei handeln?

Überrascht waren einige, als sie erfahren haben, dass häusliche Gewalt nicht nur aus Schlägen besteht. Vielmehr ist die körperliche Gewalt nur eine Facette, die häufig auch mit psychischer Gewalt wie Demütigungen, Drohungen, Einschüchterungen, sozialer Isolation oder wirtschaftlichem Druck durch den Täter oder die Täterin einhergeht. Dieser Prozess ist schleichend. Umso wichtiger ist es Warnsignale frühzeitig zu erkennen und Hilfsangebote wahrzunehmen. Sei es als Opfer, Freund*in oder Nachbar*in. Denn nur gemeinsam sind wir #StärkerAlsGewalt

Fühlst auch du dich angesprochen? Unter folgenden Links findest du Hilfe:

Hilfe für Frauen: https://staerker-als-gewalt.de/hilfe-finden/hilfe-fuer-frauen

Hilfe für Männer: https://staerker-als-gewalt.de/hilfe-finden/hilfe-fuer-maenner

Kinder und Jugendliche: https://www.gewalt-ist-nie-ok.de/de